• Logo Kirche Blau-Lila mit Kirche.jpg

Besucher

Anzahl Beitragshäufigkeit
24132

Im Jahre 1954 wurde der Posaunenchor von 8 Mitgliedern gegründet. In den nächsten Jahren konnten sich immer wieder neue Bläser für das gemeinsame Musizieren begeistern, sodass sich der Posaunenchor Oberhöchstädt & Rauschenberg im Jahre 2015 aus 16 aktiven Mitgliedern zusammensetzt.

Fünf Bläser führen mit der ersten Stimme die Melodie an, die weibliche Unterstützung in der zweiten Stimme übernehmen 4 Bläserinnen. Der Tenor setzt sich aus vier und der Bass aus drei Bläserinnen und Bläsern zusammen.

Probe: Freitag, 19:30 im Pfarrgemeindehaus in Oberhöchstädt

Regelmässige Auftritte:
Musikalische Ausgestaltung des Gottesdienstes in der Kirche in Oberhöchstädt an Feiertagen und besonderen kirchlichen Anlässen
Geburtstage von Dorfbewohnern aus Oberhöchstädt und Rauschenberg (ab 70. Geburtstag) auf Wunsch bzw. nach Vereinbarung
Hochzeiten von Mitgliedern und Taufen von Mitgliederkindern

Bläser 1. Stimme:
Waldemar Brunner (seit 1964)
Gernot Lang (seit 1983)
Bernd Hofmann (seit 1986)
Horst Haas (seit 1976)
Oliver Haberkamm (seit 1993)

Bläserinnen 2. Stimme:
Annika König (seit 2001)
Franziska König (seit 2001)
Daniela Brunner (seit 1993)
Christiana Faßold (seit 1998)

Bläserinnen und Bläser Tenor:
Sandra Hauck (seit 1987)
Susanne Putz (seit 2001)
Udo Faßold (seit 1983)
Petra Haas (seit 1983)

Bläserinnen und Bläser Bass:
Stefanie Brunner (seit 2001)
Alexander Faust (seit 2008)
Udo Schmidtlein (seit 1987)

Ansprechpartner:
Leitung Posaunenchor und Termine: Waldemar Brunner Tel. 09163/1524
Inhalt Internetseite: Franziska König Tel. 09163/1269